Skip to content

Militär oder Journalisten? #folo

23. Januar 2010

Am 27. Januar beginnt in Dortmund das „Forum Lokaljournalismus“. Aus diesem Anlass kommen dutzende Chefredakteure lokaler Tageszeitungen, Lokalradios und sonstige Medienexperten zusammen. Das wird sicher schön, zumal der Veranstalter, die Bundeszentrale für politische Bildung, einen durchaus interessanten Festredner erwartet: Minister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg. Er soll donnerstagsabends sprechen [Programm als PDF]. Aber hat er wirklich Zeit? Kommt er tatsächlich? Ich habe mich mal schlau gemacht.

„In seinem Kalender für Donnerstagabend steht der Termin – und noch kein anderer. Das kann ich Ihnen nach derzeitigem Stand der Dinge sagen. Aber Sie wissen ja auch, dass es im Moment relativ unruhige Zeiten sind. Melden Sie sich doch einfach Anfang kommender Woche noch mal, dann können wir vielleicht genauer Auskunft geben.“

Das hat mir am Freitagmorgen, also sechs Tage vor dem Ministertermin, einer der Sprecher des Bundesministeriums für Verteidigung am Telefon mitgeteilt – am Donnerstag hatte ich per E-Mail angefragt, Freitag rief er zurück.

Nächstes Telefonat steht in meinem Kalender auf Wiedervorlage für Dienstag.

Nachtrag von Dienstag, 26. Januar, 15.21 Uhr:

Auf den Kommentar von Philipp Ostrop (s. unten) und diese Notiz hin habe ich beschlossen, mir den Anruf zu sparen. Glauben wir ihnen? Ja!

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. 25. Januar 2010 14:52

    Das Ministerium hat sich heute bei mir gemeldet: http://yfrog.com/3noa1nj

  2. 25. Januar 2010 17:26

    Viele gute Ideen, gute Gespräche mit Top-Kolleginnen und Kollegen. Und neue Motivation für neue Projekte daheim in der crossmedial aufgestellten Lokalredaktion im Süden Bayerns.

Trackbacks

  1. Was erwarten Sie vom #folo? « weckenblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: